Reise nach Riga

Wie jedes Jahr ist der Höhepunkt des Männer-Treffs eine Reise. Diesmal ging es nach Lettland. Hier besuchten wir die Hauptstadt und sammelten vielfältige Eindrücke – bei Tag und bei Nacht. Ein Gespräch in der lutherisch-deutschen Gemeinde gab uns interessante Aufschlüsse über Gemeindeleben und Christsein heute und in den vergangenen Jahren (z.B. unter sowjetischer Herrschaft). Einen Einblick in das politische, soziale und kulturelle Leben in diesem Land erhielten wir bei einem Empfang in der deutschen Botschaft. Natürlich waren wir auch im Land unterwegs, so z.B. im Prominenten-Badeort Jurmala, wo sich früher die sowjetische Politführung verlustierte und heute u.a. der berühmte Geiger Gideon Kremer zu Hause ist.
Im nächsten Jahr werden wir innerhalb Deutschlands verreisen.